Selbsthypnose & Autosuggestion

SELBSTHYPNOSE lernen

Kommunizieren Sie mit Ihrem Unbewussten. Der unbewusste Teil Ihres Verstandes reguliert Ihren Stoffwechsel und verarbeitet all diejenigen Eindrücke, die uns bewusst entgehen. Er funktioniert nicht sequenziell, sondern simultan; seine Sprache ist bildhaft, symbolisch und metaphorisch. Beim Lernen, und vor allem beim Unterrichten, spielt die richtige Kommunikation mit dem Unbewussten eine entscheidende Rolle: Alle Veränderung beginnt hier. Eine positive „Programmierung“ ist kein Zufall, sondern das Ergebnis eines gewachsenen Verständnis für den „Freund auf der anderen Seite“. Lernen Sie, dieses Potenzial zu für sich zu nutzen!

Sie suchen Infos und Tipps zu Selbsthypnose und Autosuggestion? Hier finden Sie eine Anleitung für Selbsthypnose

Selbsthypnose im Intensiv-Seminar in Würzburg lernen:

Im Rahmen der Weiterbildung der Universität Würzburg biete ich jedes Jahr (im Herbst) dieses Seminar an:

Nächster Termin an der UNI im Herbst 2015

Tragen Sie sich über das Kontaktformular als Interessent ein, dann benachrichtige ich Sie, sobald der genaue Termin veröffentlicht wird.